Die ersten Bücher sind schon im Karton (von links): Leiterin Astrid Hebel, Bürgermeister Thorsten Krüger und Matthias Keck, stellvertretender Ortsbürgermeister von Langen packen gemeinsam an.

Die ersten Bücher sind schon im Karton (von links): Leiterin Astrid Hebel, Bürgermeister Thorsten Krüger und Matthias Keck, stellvertretender Ortsbürgermeister von Langen packen gemeinsam an.

Foto: Schoener

Cuxland

Lindenhof: Bücherei macht den Weg frei für Aldi-Erweiterung

4. Juli 2020 // 10:00

Weil sich Aldi im Lindenhof-Zentrum vergrößert, muss die Bücherei in Langen umziehen. Ab Montag können hier vorerst keine Medien mehr entliehen werden.

Neueröffnung Mitte Juli

Bücherei-Leiterin Astrid Hebel und ihr Team sind kräftig dabei, Kartons zu packen. Sie werden im Lindenhof bleiben. Zwischen Optiker und Restaurant ist in einer bislang leerstehenden Immobilie mehr Platz. Am 20. Juli ist die Eröffnung am neuen Standort geplant.

Wo sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene bis dahin ihren Lese-, Spiel- und Hörstoff ausleihen können und was Aldi im Lindenhof-Zentrum plant, lest ihr am Sonnabend in der NORDSEE-ZEITUNG.


Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1332 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger