Im Pflegeheim Birkenhof gibt es einen Corona-Verdachtsfall.

Im Pflegeheim Birkenhof gibt es einen Corona-Verdachtsfall.

Foto: Arnd Hartmann

Cuxland

Loxstedt: Corona-Verdachtsfall im Pflegeheim

6. April 2020 // 19:50

Im Pflegeheim Birkenhof in Loxstedt gibt es einen Corona-Verdachtsfall, nachdem eine Bewohnerin aus einer Klinik entlassen wurde.

Aufenthalt in einer Klinik

Eine Bewohnerin der Pflegeeinrichtung Birkenhof wurde am Montag auf das Virus getestet, da nach einem Klinikaufenthalt der Verdacht auf eine Infektion besteht. Ihre Zimmernachbarin im Krankenhaus soll positiv auf das Virus getestet worden sein.

Die Pflegeeinrichtung Birkenhof hat ausschließlich Abstriche bei der Bewohnerin und dem Pflegepersonal veranlasst, da sie nach dem Aufenthalt in der Klinik nur in ihrem Zimmer gewesen sei, so AWO-Geschäftsführer Siegmar Weegen.

Im Zimmer isoliert

Das Ergebnis soll laut der Pressestelle des Landkreis Cuxhaven am Donnerstag vorliegen. Bis dahin bleibt die Bewohnerin in ihrem Zimmer isoliert und „wird unter Einhaltung aller Hygiene- und Schutzmaßnahmen von zwei Pflegekräften versorgt und betreut. Diese beiden Mitarbeiter tragen die vorgeschriebene Schutzkleidung und haben keinen Kontakt mit anderen Bewohnern“, sagt Weegen.

Bremerhaven und Cuxland bisher verschont

Während es in Bremen immer mehr Corona-Infizierte in Pflegeheimen gibt und in Stade sogar Todesfälle bekannt wurden, sind die Einrichtungen in Bremerhaven und dem Cuxland bisher verschont geblieben.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7087 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram