Ihre finanzielle Lage bereitet der Gemeinde Loxstedt Sorgen, denn das Haushaltsjahr 2021 wird sie erneut mit einem Defizit abschließen.

Ihre finanzielle Lage bereitet der Gemeinde Loxstedt Sorgen, denn das Haushaltsjahr 2021 wird sie erneut mit einem Defizit abschließen.

Foto: Wolf/dpa

Cuxland

Loxstedt: Das Minus im Haushalt 2021 bleibt

1. Dezember 2020 // 20:30

Das kommende Haushaltsjahr 2021 wird die Gemeinde Loxstedt mit einem Minus abschließen. Das sehen zumindest die aktuellen Planungen vor.

Defizit wird größer

Das Defizit ist nach den Beratungen in den Fachausschüssen sogar noch etwas größer geworden, als noch vor einigen Wochen gedacht. Minus 373.700 Euro stehen unterm Strich im Ergebnishaushalt der Gemeinde Loxstedt, zu Beginn der Haushaltsverhandlungen waren es „nur“ rund -361.500 Euro gewesen.

Woraus sich die Veränderungen ergeben und wie Gemeindebürgermeister Detlef Wellbrock die Lage bewertet, lest ihr am Mittwoch in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Welches Wort ist für euch das Unwort des Jahres?
628 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger