Weil er aus familiären Gründen aus der Gemeinde Loxstedt weg zieht, legt der CDU-Vorsitzende Thomas Thier (rechts) alle seine politischen Ämter nieder.

Weil er aus familiären Gründen aus der Gemeinde Loxstedt weg zieht, legt der CDU-Vorsitzende Thomas Thier (rechts) alle seine politischen Ämter nieder.

Foto: Schmonsees

Cuxland

Loxstedt: Thomas Thier legt Ämter nieder

Rolf Schmonsees
11. März 2020 // 13:25

Der Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbandes, Ratsmitglied in Loxstedt und Ortsvorsteher von Hahnenknoop, Thomas Thier, legt alle seine Ämter nieder.

Familiäre Gründe

Thier zieht in wenigen Monaten aus der Gemeinde Loxstedt weg und ist damit auch gezwungen, seine politischen Ämter niederzulegen. Dies habe allerdings rein familiäre Gründe und nichts mit seiner politischen Arbeit zu tun, so Thier.

Thiers Werdegang in Loxstedt und wie sich die Nachfolgersuche gestaltet, lest ihr am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Weil er aus familiären Gründen aus der Gemeinde Loxstedt weg zieht, legt der CDU-Vorsitzende Thomas Thier alle seine politischen Ämter nieder.

Weil er aus familiären Gründen aus der Gemeinde Loxstedt weg zieht, legt der CDU-Vorsitzende Thomas Thier alle seine politischen Ämter nieder.

Foto: Rolf Schmonsees

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
1016 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger