Die Glasfaser kommt: In der Gemeinde Loxstedt wurde die Quote in der sogenannten Nachfragebündelung erreicht. Damit kann der Ausbau kommen.

Die Glasfaser kommt: In der Gemeinde Loxstedt wurde die Quote in der sogenannten Nachfragebündelung erreicht. Damit kann der Ausbau kommen.

Foto: dpa/Anspach

Cuxland

Loxstedt bekommt schnelles Glasfasernetz

16. Dezember 2020 // 10:05

Die nötige Quote von 40 Prozent bei der sogenannten Nachfragebündelung der Deutschen Glasfaser ist erreicht worden.

Konkrete Planung

Nun geht es in die konkrete Planung. „Ein großer Schritt für die Gemeinde“, wie Loxstedts Bürgermeister Detlef Wellbrock betont. 40 Prozent der angesprochenen Bürger in den Ortschaften Bexhövede, Donnern, Düring, Loxstedt, Nesse, Stinstedt und Stotel hatten bis Ende der vergangenen Woche Zeit, sich für einen Glasfaseranschluss bei dem Unternehmen Deutsche Glasfaser zu entscheiden. (fk)

Immer informiert via Messenger
Welches Wort ist für euch das Unwort des Jahres?
628 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger