Gemeinsames Mannschaftsfoto mit den Südtiroler: Das Miteinander steht bei den Spiel im Vordergrund.

Gemeinsames Mannschaftsfoto mit den Südtiroler: Das Miteinander steht bei den Spiel im Vordergrund.

Foto: privat

Cuxland

Loxstedter Bürgermeister kickt wieder in der Nationalmannschaft

Von Kristin Seelbach
29. Oktober 2019 // 09:00

Fußball ist die große Leidenschaft des Loxsteder Gemeindebürgermeisters Detlef Wellbrock (parteilos). Nicht nur privat lebt er diese aus, der Verwaltungschef kickt auch in der Nationalmannschaft der Bürgermeister. Gemeinsam mit seinen Kollegen war er jetzt wieder bei zwei Spielen aktiv. 

Spiele in Rheinland-Pfalz und Südtirol

Nach Rheinland-Pfalz und Südtirol haben die Reisen Wellbrock dieses Mal geführt. Dabei konnte der Bürgermeister, gemeinsam mit seinen Teamkollegen, sein fußballerisches Können beweisen. Aber auch die Kontakte mit anderen Bürgermeistern pflegen, sich austauschen über die politische Arbeit.

"Blick über den Tellerrand"

Dieser Blick über den Tellerrand ist es, der das Engagement in der Nationalmannschaft für Wellbrock so wertvoll macht. "Fußball verbindet", findet der Verwaltungschef, der seit 2010 in der Mannschaft aktiv und mittlerweile auch Teamchef der Gruppe ist.
Wie sich die Mannschaft geschlagen hat und warum es nicht nur auf die Schnelligkeit ankam, lest ihr am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

475 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger