Koalas gehören in Australien zu den wenigen Tieren, die nicht als gefährlich gelten.

Koalas gehören in Australien zu den wenigen Tieren, die nicht als gefährlich gelten.

Foto: pr

Cuxland

Loxstedterin tourt drei Monate durch Australien

Von nord24
26. Oktober 2019 // 19:30

Drei Monate Auszeit hat sich die 23-jährige Vanessa Werner von ihrem Job als Verwaltungsfachangestellte bei der Gemeinde Loxstedt genommen. Juli bis September verbrachte sie in Down Under, unternahm eine Tour an der Ostküste Australiens entlang: von Melbourne bis Cairns. Ihr Fazit: „Ich habe viel positive Energie mitgebracht – mich aber auch verändert.“

Im Camper gewohnt

Die reine Strecke betrug 6000 Kilometer, wir sind aber ungefähr das Doppelte gefahren“, erzählt die Loxstedterin. Begleitet wurde sie von einer jungen Frau aus Königsdorf bei Köln, die sie vor Ort kennengelernt hat. "Als Backpacker schließt man sich zusammen“, erzählt Werner. Vor Ort stand ihr ein Toyota Camper zur Verfügung, ausgestattet mit Schlafplatz und Kochmöglichkeit, aber ohne sanitäre Einrichtungen.

Sprache war kein Problem

Die Sprache war für die Loxstedterin keine große Barriere. Auch der Linksverkehr sei nach kurzer Eingewöhnungszeit kein Problem gewesen. In die Planung der Reise hat sie im Vorfeld viel Zeit und Arbeit gesteckt. Den Camper hat sie von Deutschland aus über die Internetplattform Camperdays.de gemietet. Auch ein „Work and Travel“-Visum konnte sie im Internet beantragen. (ag)
Was die 23-Jährige bei ihrer Tour durch Down Under alles gesehen und erlebt hat, lest Ihr am Sonntag, 27. Oktober, im SONNTAGSjOURNAL der NORDSEE-ZEITUNG.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Wie feiert ihr in diesem Jahr Halloween?
536 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger