Die neue Krippe in Loxstedt soll im Februar 2020 ihren Betrieb aufnehmen.

Die neue Krippe in Loxstedt soll im Februar 2020 ihren Betrieb aufnehmen.

Foto: Seelbach

Cuxland

Loxstedts Bürgermeister Detlef Wellbrock im Interview

Von Kristin Seelbach
9. Januar 2020 // 07:00

Sportliche Großprojekte, verkehrliche Veränderungen und intensive Debatten über die Finanzen haben das Jahr 2019 in der Gemeinde Loxstedt geprägt. Gemeindebürgermeister Detlef Wellbrock (parteilos) blickt auf die Entwicklungen zurück und wagt eine Zukunftsprognose.

Loxstedt wächst

Unter anderem in den Neubau von Kitas und Krippen hat die Kommune 2019 viel Geld gesteckt. Denn die Gemeinde sei auf Wachstumskurs, verrät Wellbrock, und müsse für Familien mit Kindern natürlich auch entsprechende Infrastruktur bereitstellen. Aber nicht nur in diesem Bereich will die Kommune investieren, sie hat unter anderem 2019 auch eine große Sportanlage auf den Weg gebracht.
Wie Detlef Wellbrock die Lage der Kommune einschätzt, lest ihr am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG.
 

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
179 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger