Leinen los: Die „Mein Schiff 3“ verlässt am Freitag Cuxhaven.

Leinen los: Die „Mein Schiff 3“ verlässt am Freitag Cuxhaven.

Foto: Sassen

Cuxland

„Mein Schiff 3“ verlässt Cuxhaven

Von nord24
28. Mai 2020 // 19:19

Leinen los: Das Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 3“ verlässt am Freitag Cuxhaven. Zum Abschied gibt es ein Ständchen.

Abfahrt nach einem Monat am Steubenhöft

Gegen 18 Uhr soll das Schiff vom Oberbürgermeister und dem Vorstand der Tourismuswirtschaftsgemeinschaft mit musikalischer Begleitung vom Shanty-Chor zünftig verabschiedet werden. Einen Monat hat das Steubenhöft dem in der Corona-Krise unter Druck geratenen Veranstalter TUI-Cruises als Nothafen gedient. Das sei man den Seeleuten schuldig gewesen.

Coronabedingter Stopp

Unter normalen Umständen würde das Steubenhöft den Anforderungen als Kreuzfahrtterminal allerdings nicht genügen. Dazu bräuchte es Millioneninvestitionen in die bestehende oder eine neue Anlage an der Seebäderbrücke. Entsprechende Planspiele stellte NPorts am Donnerstag vor.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

250 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger