Stolze Gesichter an der Oberschule Langen (von links): Michael Bergmann, Jan Lückert und Markus Christoph freuen sich über die Auszeichnung.

Stolze Gesichter an der Oberschule Langen (von links): Michael Bergmann, Jan Lückert und Markus Christoph freuen sich über die Auszeichnung.

Foto: privat

Cuxland

Neue Auszeichnung für Oberschule Langen

Von nord24
2. Oktober 2020 // 07:30

Die Oberschule Langen setzt Maßstäbe: Sie hat schon zahlreiche Auszeichnungen erhalten, jetzt ist eine weitere hinzugekommen: Sie darf sich inzwischen ganz offiziell „Digitale Schule“ nennen.

Oberschule Langen setzt auf digitalen Unterricht

Das Schild mit dieser Auszeichnung ist zwar noch nicht aufgehängt worden, doch Jan Lückert, didaktischer Leiter der Oberschule, hat damit auch keine Eile: „Uns hat diese Auszeichnung gezeigt: Wir sind auf dem richtigen Weg.“ Insgesamt wurden zehn Schulen aus Niedersachsen als „Digitale Schule“ ausgezeichnet.

Schrittweise Umstellung

Der Weg der Oberschule Langen orientiert sich ganz eindeutig an einer sukzessiven Umstellung des Unterrichtes in die digitale Richtung. Bücher werden zwar nicht aus dem Unterricht verschwinden, aber mehr und mehr greift die Umstellung auf einen digitalen Unterricht um sich.

Mehr über die Auszeichnung und die Oberschule Langen lest ihr am Freitag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
243 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger