Kitesurfen ist eine Trendsportart, die auch an der Nordseeküste im Cuxland rund ums Jahr sehr beliebt ist.

Kitesurfen ist eine Trendsportart, die auch an der Nordseeküste im Cuxland rund ums Jahr sehr beliebt ist.

Foto: Heike Leuschner

Cuxland

Neue Freiheiten für Kitesurfer

8. Februar 2021 // 08:05

Nach einem Urteil des OVG Lüneburg genießen Kitesurfer im Niedersächsischen Wattenmeer mehr Freiheiten. Doch wie lange hält das Privileg?

Vier Kitesurfzonen

Vier offizielle Kitesurfzonen hat die Nationalparkverwaltung im Landkreis Cuxhaven erlaubt: Wremen und Sahlenburg durften danach ganzjährig, Dorum-Neufeld und Sahlenburg nur im Sommerhalbjahr genutzt werden. Das OVG Lüneburg hat dafür gesorgt, dass diese Beschränkungen - vorerst - nicht mehr gelten.

Gesetzesnovelle geplant

Bas Bundesverkehrsministerium arbeitet bereits an einer Novelle der Verordnung über das Befahren der Bundeswasserstraßen in Nationalparken im Bereich der Nordsee.

Was die Kläger vom Verein Watt’n Board Sport zum Urteil und zu den Bestrebungen des Ministeriums sagen, erfahrt ihr bei NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
653 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger