Dr. Corinna Foerster wird ab Januar im Praxis-Pink die Patienten in Bokel versorgen. Das Team um Fritz Sautmann freut sich schon sehr auf die überzeugte Allgemeinmedizinerin.

Dr. Corinna Foerster wird ab Januar im Praxis-Pink die Patienten in Bokel versorgen. Das Team um Fritz Sautmann freut sich schon sehr auf die überzeugte Allgemeinmedizinerin.

Foto:

Cuxland

Neue Landärztin kommt nach Bokel

Von Jens Gehrke
6. Dezember 2016 // 09:00

Sie wirken schon wie eine eingeschworene Gemeinschaft. Optisch und formal gehört Landärztin Dr. Corinna Foerster noch nicht zum Team der Praxis von Fritz Sautmann in Bokel – das pink-rote T-Shirt fehlt sozusagen noch.

Ab 2. Januar am neuen Standort

Aber faktisch ziehen schon alle an einem Strang: „Ich bin ein Teamplayer“, sagt die Allgemeinmedizinerin. „Nur gemeinsam können wir das Optimum für die Patienten herausholen.“ Ab 2. Januar verstärkt sie die Praxis an der Lehdebergstraße.

Schritt in die Selbstständigkeit

Nach 20 Jahren als angestellte Landärztin in einer Praxis im nördlichen Landkreis wagt Corinna Foerster nun den Schritt in die Selbstständigkeit. „Meine beiden Kinder sind jetzt aus dem Gröbsten raus“, erzählt die Mutter. „Da kam für mich als Ärztin natürlich die Frage auf, wenn nicht jetzt, wann dann?“

"Es hat sofort klick gemacht"

Mit ihrem Kollegen Fritz Sautmann in Bokel hatte sie im September telefoniert. Es habe sofort „klick“ gemacht. „Wir waren uns auf Anhieb symphatisch und als ich das tolle Team hier kennengelernt habe, war die Entscheidung für mich klar.“    

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
961 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger