Die Polizei sichert die Unfallstelle auf der B 495 bei Armstorf

Foto: Archiv

Cuxland

Neuenkirchen: Landwirt von eigenem Trecker überrollt

Von Andreas Schoener
10. Mai 2016 // 15:50

In Lebensgefahr schwebt seit Dienstag gegen 11 Uhr ein Landwirt aus der Samtgemeinde Land Hadeln. Der Mann hatte sich unter das Fahrzeug gelegt, weil das Fahrzeug auf einer Weide in Neuenkirchen plötzlich stoppte. Als er den Defekt beheben wollte, rollte das Gespann wieder an. Der Mann wurde nach dem Unglück mit schwersten Verletzungen in eine Klinik gebracht.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
590 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger