Die Sanierung der Ortsdurchfahrt Neuenwalde geht in ihre Endphase. Derzeit wird das letzte Teilstück der Straße in Richtung Krempel fertiggestellt. Anfang Oktober soll wieder freie Fahrt sein.

Die Sanierung der Ortsdurchfahrt Neuenwalde geht in ihre Endphase. Derzeit wird das letzte Teilstück der Straße in Richtung Krempel fertiggestellt. Anfang Oktober soll wieder freie Fahrt sein.

Foto: Schoener

Cuxland

Neuenwalde: Ortsdurchfahrt ist Anfang Oktober wieder frei

14. September 2020 // 08:00

Gute Nachricht für Neuenwalde: Die Ortsdurchfahrt der L118 wird voraussichtlich Anfang Oktober wieder geöffnet sein. Die Sanierung geht in die Endphase.

2,9 Millionen Euro

Ortsbürgermeisterin Ellen Frank (CDU) zeigte sich während der jüngsten Ortsratssitzung zuversichtlich, dass damit nach einem Jahr alle Arbeiten beendet sein werden. Das Projekt ist mit rund 2,9 Millionen Euro geplant.

Wann die neue Fußgängerampel in Neuenwalde ans Netz gehen soll und ob der Herbstmarkt in diesem Jahr stattfinden kann, lest ihr am Montag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Wie feiert ihr in diesem Jahr Halloween?
664 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger