Immer wieder haben Wattwagenfahrer auf dem Weg nach Neuwerk Probleme mit einem tiefen Priel.

Immer wieder haben Wattwagenfahrer auf dem Weg nach Neuwerk Probleme mit einem tiefen Priel.

Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Cuxland

Neuwerk: Pferdekutscher kommen nicht mehr durch Priel

Von nord24
24. April 2019 // 07:30

Wattwagenfahrern in Cuxhaven und auf der Insel Neuwerk macht zunehmend ein Priel im Watt Sorgen.

Probleme mit Duhner Loch

Immer wieder ist das sogenannte Duhner Loch so tief, dass bei Niedrigwasser keine Wattwagen oder Traktoren zur Versorgung der Insel durchkommen. "Im letzten Jahr mussten wir 30-mal am Priel umdrehen", sagte Kai Stelling, der Wattwagenfahrten zwischen Festland und Insel anbietet.

Jutesäcke sollen helfen

Der Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) brachte inzwischen mit Sand gefüllte Big Packs aus Jute im Bereich des Duhner Lochs aus. Die Barriere sollte den Priel unterbrechen, um eine weitere Vertiefung zu verhindern. (lni)

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

1285 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger