Nordholz: General besucht Bewerbertag der Marineflieger

Foto: Leuschner

Cuxland

Nordholz: General besucht Bewerbertag der Marineflieger

Von Heike Leuschner
29. Januar 2020 // 16:50

Guter Tag für einzigen deutschen Marinefliegerstützpunkt: Beim ersten Bewerbertag der Nordholzer Marineflieger haben sich am Mittwoch mehr als 100 junge Frauen und Männer über Karriereaussichten bei der Bundeswehr informiert.

"Kein Automatismus"

Gesucht werden vor allem Piloten und Techniker. Das Besondere am Bewerbertag: Interessenten konnten sofort ihre Bewerbungsunterlagen einreichen. "Wir müssen mit kreativen Methoden auf die Menschen zugehen", betonte der für Personalgewinnung bei der Bundeswehr zuständige General Frank Reiland. "Zeit- und Berufssoldaten zu gewinnen, ist seit der Aussetzung der Wehrpflicht kein Automatismus mehr." Mehr dazu lest ihr am Donnerstag in der Nordsee-Zeitung.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1401 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger