Spargelacker statt Küche: „PIER 6“-Küchenchef Michael Uphoff sticht jetzt selbst das Gemüse.

Spargelacker statt Küche: „PIER 6“-Küchenchef Michael Uphoff sticht jetzt selbst das Gemüse.

Foto: Privat

Cuxland

„PIER 6“-Chef packt bei der Spargelernte mit an

Von NORD|ERLESEN
26. April 2020 // 16:00

Die Spargelhelfer aus Polen und Rumänien sind aufgrund der Corona-Krise noch nicht auf Deutschlands Spargelfeldern angekommen. Viele Menschen aus der Region packen jetzt mit an. Unter anderem der Küchenchef aus dem „PIER 6“ aus Bremerhaven, Michael Uphoff.

Wertschätzung steigt

Uphoff und neun weitere Mitarbeiter des Restaurants „Pier 6“ stechen derzeit Spargel auf dem Hof Bartels in Steden. Uphoffs Wertschätzung für die Leistung der Spargelstecher und des Hofes sei gestiegen, sagt er.

Höhere Ausgaben

Der Hof hätte zwar höhere Lohnkosten derzeit, weil viele der freiwilligen Helfer Anfänger seien. Aber Landwirt Kai Bartels ist froh, dass der Spargel überhaupt geernet werden kann.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

5384 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram