Blaulicht

Unfallflucht in Padingbüttel.

Foto: Friso Gentsch/dpa

Cuxland
Blaulicht

Padingbüttel: Autofahrer flüchtet nach Unfall

Von nord24
18. September 2020 // 14:59

Bei einem Unfall in Padingbüttel hat sich am Donnerstagnachmittag ein 15-jähriger Mofafahrer verletzt. Der Jugendliche hatte in einer Kurve einem entgegenkommenden Auto ausweichen müssen.

Der Mofafahrer stürzt

Der Unfall passierte auf dem Rotthausener Weg in Richtung Padingbüttel-Altendeich. Nach Polizeiangaben kam der 15-Jährige nach rechts in den Seitenraum und stürzte. Er verletzte sich am Fuß.

Autofahrer hält nicht an

Der Autofahrer, der in einem silbernen, kompakten Wagen und relativ schnell unterwegs gewesen sein soll, hielt nicht an. Die Polizei sucht Zeugen unter der Telefonnummer 04743/9280.

Immer informiert via Messenger
Wie feiert ihr in diesem Jahr Halloween?
76 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger