Der neue Haushalt für den Landkreis Cuxhaven kann am Donnerstag verabschiedet werden.

Der neue Haushalt für den Landkreis Cuxhaven kann am Donnerstag verabschiedet werden.

Foto: Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

Cuxland

Politiker einigen sich: Der Kreishaushalt 2020/21 steht

Von Inga Hansen
10. Dezember 2019 // 12:01

Der Kreishaushalt 2020/2021 für das Cuxland steht - und das sogar mit einem leichten Plus. Nach wochenlangem Streit hat sich die Kooperation aus CDU/FDP, SPD und Grünen auf den Haushalt geeinigt.

Kreisumlage wird angehoben

Damit der Kreis nicht in die roten Zahlen rutscht, werden die Gemeinden stärker zur Kasse gebeten. Allerdings nicht so stark, wie die Verwaltung es ursprünglich wollte. Die Kreisumlage, mit der die Gemeinden den Landkreis mitfinanzieren, wird von 47 auf 48,5 Prozentpunkte angehoben, im Haushaltsentwurf der Verwaltung war noch eine Anhebung auf 50 Prozentpunkte geplant.

Verabschiedung am Donnerstag im Kreistag

Die Kita-Zuschüsse an die Gemeinden sollen aber nicht gekappt werden. Am Donnerstag soll der Haushalt vom Kreistag verabschiedet werden.
Wie die Politik es trotz nicht solch massiver Eingriffe geschafft hat, einen ausgeglichenen Haushalt vorzulegen, lest Ihr am Mittwoch in der NORDSEE-ZEITUNG.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

8201 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram