Neues „Dach“ für die Landkreis-VHS: Die Volkshochschule wird in eine gemeinnützige GmbH überführt.

Neues „Dach“ für die Landkreis-VHS: Die Volkshochschule wird in eine gemeinnützige GmbH überführt.

Foto: Archiv

Cuxland

Rettungsanker für die VHS im Landkreis Cuxhaven

10. Juli 2020 // 09:00

Die in Finanznöten steckende VHS im Landkreis ist gerettet: Die Volkshochschule wird in eine gemeinnützige GmbH überführt.

Als gemeinnützige GmbH in kommunaler Hand

Sie soll vom Landkreis und von den Kommunen getragen werden. Das hat der Schulausschuss mit überwältigender Mehrheit beschlossen. Nur der AfD-Mann Anton Grunert war dagegen.

Annette Faße: „Was lange währt, wird endlich gut.“

Der Kreis hat seine Zuschüsse für die Träger der Erwachsenenbildung von 75000 Euro pro Jahr auf rund 400.000 Euro erhöht, um das stemmen zu können. Die VHS-Aufsichtsratsvorsitzende und SPD-Politikerin Annette Faße strahlte: „Was lange währt, wird endlich gut.“

Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1292 abgegebene Stimmen
Immer informiert via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger