Der SPD-Landtagsabgeordnete Uwe Santjer will Oberbürgermeister in Cuxhaven werden. Auch Daniela Behrens hatte mit einer Kandidatur geliebäugelt, verzichtet jetzt aber.

Der SPD-Landtagsabgeordnete Uwe Santjer will Oberbürgermeister in Cuxhaven werden. Auch Daniela Behrens hatte mit einer Kandidatur geliebäugelt, verzichtet jetzt aber.

Foto: Sassen

Cuxland

Santjer will Oberbürgermeister in Cuxhaven werden

Von Christian Doescher
7. November 2018 // 11:21

Der SPD-Landtagsabgeordnete Uwe Santjer soll im Mai neuer Oberbürgermeister seiner Heimatstadt Cuxhaven werden. Santjer wird gegen Hadelns Samtgemeindebürgermeister Harald Zahrte (parteilos) antreten, der von der CDU unterstützt wird.

"Zugpferd" Santjer

Die Cuxhavener SPD schickt damit ihr „Zugpferd“ ins Rennen. Santjer betonte, dass die Nominierung ihn ehrt und für ihn eine „große Freude“ ist. Er sagte aber auch, dass die Kandidatur eine logische Folge sei, wenn man seine bisherige Karriere so anschaue.

Gerüchte entschieden zurück

Pikant: Vor der Landtagswahl im vergangenen Jahr hatte CDU-Kreischef Enak Ferlemann indirekt Santjer Wählertäuschung vorgeworfen, da er sich für ein Landtagsmandat bewerbe, obwohl er doch Oberbürgermeister in Cuxhaven werden wolle. Der SPD-Politiker hatte das im Oktober 2017 klar dementiert.

Daniela Behrens verzichtet auf Kandidatur

Im Gespräch für den OB-Posten war auch die ehemalige Staatssekretärin Daniela Behrens. Warum die Bokelerin nicht als Kandidatin antritt, lest ihr morgen in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
26 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger