Schnelles Internet soll bald auch schon in Schiffdorf verfügbar sein. Wenn es mit der Nachfragebündelung bis Ende Februar klappt.

Schnelles Internet soll bald auch schon in Schiffdorf verfügbar sein. Wenn es mit der Nachfragebündelung bis Ende Februar klappt.

Foto: Stratenschulte/dpa

Cuxland

Schiffdorf: Endspurt zum Glasfaserausbau läuft

11. Februar 2021 // 15:05

Der Balken steht aktuell bei 34 Prozent. 40 Prozent sind notwendig, damit die Deutsche Glasfaser mit dem Netzausbau in Schiffdorf beginnt.

Frist läuft bis zum 27. Februar

Noch bis Ende Februar läuft die Nachfragebündelung. Viele Schiffdorfer hoffen darauf, dass die Quote erreicht wird. Einer von ihnen ist Nico Duden aus Spaden, der das schnelle und stabile unter anderem für seine Arbeit als selbstständiger Softwareentwickler braucht. (fk)

Warum der Spadener von dem Angebot der Deutschen Glasfaser überzeugt ist und auch die Gebäude der Gemeinde angeschlossen werden sollen, lest ihr am Freitag in der NORDSEE-ZEITUNG und auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
1009 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger