Henrik Wärner (3. von links), hier mit Freundin Silla Kothe an seiner Seite, durfte sich jetzt über die offizielle Wahl zum Bürgermeisterkandidaten der CDU Schiffdorf freuen. Ihm stärken die Parteikollegen Marlies Stuthmann (links), Dr. Denis Ugurcu (2. von links), David McAllister (2. von rechts) und Lasse Weritz den Rücken.

Henrik Wärner (3. von links), hier mit Freundin Silla Kothe an seiner Seite, durfte sich jetzt über die offizielle Wahl zum Bürgermeisterkandidaten der CDU Schiffdorf freuen. Ihm stärken die Parteikollegen Marlies Stuthmann (links), Dr. Denis Ugurcu (2. von links), David McAllister (2. von rechts) und Lasse Weritz den Rücken.

Foto: Kristin Seelbach

Cuxland

Schiffdorf: Henrik Wärner jetzt offiziell Bürgermeisterkandidat

6. Oktober 2020 // 09:00

Henrik Wärner ist von der CDU Schiffdorf mit 100 Prozent der abgegebenen Stimmen offiziell zum Bürgermeisterkandidaten bestimmt worden.

Einziger Bewerber

Bereits vor einigen Wochen hatten sich Vorstand und Fraktion der CDU im Schiffdorfer im Gemeinderat einstimmig für Wärner ausgesprochen, jetzt zogen die Mitglieder mit einem einstimmigen Votum nach. Eine Entscheidung, über die sich Henrik Wärner, einziger Bewerber für die Kandidatur, sichtlich freute und bei seinen Parteikollegen bedankte.

Warum auch „Nicht-Schiffdorfer“ lobende Worte für Wärner fanden, lest ihr in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch den Corona-Impfstoff geben lassen?
1061 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger