Die DLRG-Wachstation am Silbersee in Wehdel (Schiffdorf) ist weg. An ihrer Stelle ragen Eichenpfähle aus dem flachen Wasser am Strand.

Die DLRG-Wachstation am Silbersee in Wehdel (Schiffdorf) ist weg. An ihrer Stelle ragen Eichenpfähle aus dem flachen Wasser am Strand.

Foto: Fixy

Cuxland

Schiffdorf: Silbersee bekommt neue DLRG-Wachstation

Von Barbara Fixy
11. Dezember 2018 // 10:00

Die DRLG-Wachstation am Silbersee in Wehdel (Schiffdorf) ist verschwunden. Ende des Sommers wurde sie von den Lebensrettern abgebaut. Bald soll eine neue Station errichtet werden.

So viel soll's kosten

Wo die alte Station stand, ragen jetzt Eichenpfähle aus dem flachen Wasser am Uferrand. Sie stehen bereit, um die neue Station aufzunehmen. Bald soll die neue Wachstation  aufgebaut werden. Sie soll 73.000 Euro kosten. "Sie sieht aus wie eine Gartenlaube auf Pfählen", sagt der Vorsitzende der DLRG-Ortsgruppe, Jürgen Laudien. Aber das Innenleben sei voll durchdacht und auf den Bedarf der Lebensretter zugeschnitten.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7906 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram