Auf jeden Cent muss die Gemeinde Schiffdorf zwar noch nicht schauen, aber auch in der Südkreis-Kommune wird die Finanzlage angespannter.

Auf jeden Cent muss die Gemeinde Schiffdorf zwar noch nicht schauen, aber auch in der Südkreis-Kommune wird die Finanzlage angespannter.

Foto: Pleul/dpa

Cuxland

Schiffdorf blickt in schwierige finanzielle Zukunft

3. November 2020 // 18:05

Nachdem bereits das aktuelle Jahr mit einem Minus abschließen wird, sieht es auch für den Haushalt 2021 in der Gemeinde Schiffdorf nicht besser aus.

Reserven werden verbraucht

Nach aktuellen Planungen wird die Gemeinde hier bei einem Defizit von rund 1,6 Millionen Euro landen. Noch kann die Kommune dieses Minus aus erwirtschafteten Überschüssen aus den vergangenen Jahren ausgleichen. Doch das diese Überschüsse endlich sind, darauf wiesen Gemeindebürgermeister Klaus Wirth (parteilos) und Kämmerer Thorsten Küver bei der Vorstellung des Haushaltsentwurfs mit aller Deutlichkeit hin.

Wie sich der Haushalt zusammensetzt und warum die Schulden der Kommune Sorgen bereiten, lest ihr am Mittwoch in der NORDSEE-ZEITUNG und auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
316 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger