Ein paar Tablets gibt es in der Sellstedter Grundschule schon. Aber nicht genug, um damit Unterricht zu gestalten.

Ein paar Tablets gibt es in der Sellstedter Grundschule schon. Aber nicht genug, um damit Unterricht zu gestalten.

Foto: Hansen

Cuxland

Schiffdorf startet in die digitale Zukunft

4. Mai 2021 // 09:00

Schiffdorf startet in die digitale Zukunft. Bis zum Sommer soll in allen fünf Grundschulen ein leistungsfähiges WLAN-Netz installiert sein.

Je 52 Tablets für jede Grundschule

Die Gemeinde Schiffdorf will alle fünf Grundschulen mit WLAN, Whiteboards und je 52 Tablets pro Schule ausstatten. Das hat die Politik einstimmig beschlossen.

Glasfaser-Anschlüsse bis Ende des Jahres

Wenn dann die Grundschulen dann Ende des Jahres wie geplant mit Glasfaser-Anschlüssen ausgestattet sind, kann der Unterricht am Tablet losgehen.

Warum es trotz großer Einigkeit im Schulaussschuss hoch her ging, lest Ihr am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
484 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger