Schiffsausrüstungsunternehmen Odin aus Schiffdorf verkauft Bestände wegen des Zusammenbruchs der Reisebranche aufgrund Corona-Virus an lokale Kunden.

Schiffsausrüstungsunternehmen Odin aus Schiffdorf verkauft Bestände wegen des Zusammenbruchs der Reisebranche aufgrund Corona-Virus an lokale Kunden.

Foto: Arnd Hartmann

Cuxland

Schiffsausrüster verkauft Lebensmittel in Schiffdorf

22. März 2020 // 10:00

Das Lager des Schiffsausrüsters Odin ist voll, doch die Kreuzfahrtsaison fällt ins Wasser: Das Schiffdorfer Unternehmen steht plötzlich vor enormen Herausforderungen.

Lebensmittel mit begrenzter Haltbarkeit

Jetzt geht es darum, die Lebensmittel, vor allem die mit begrenzter Haltbarkeit, schnell zu verkaufen. Daher wurde von Odin ein Sonderverkauf gestartet, der sich an alle Kunden richtet. Am Freitag nutzten schon viele Menschen die Chance und vereinbarten ein Termin für ihre Einkaufe.

Hotline anwählbar

Jeder Kunde, der Waren bei Odin kaufen möchte, kann sich bei einer Hotline anmelden. Die Vorgabens sehen vor, dass immer nur eine Person das Lager betreten darf. Wer einen Termin vereinbaren möchte: Für eine Abholung zwischen 7.30 Uhr und 10.15 Uhr werden Anrufe unter der 04706 / 9 32 55 – 118 entgegengenommen; zwischen 10.30 Uhr und 13.15 Uhr: – 150, zwischen 13:30 Uhr und 16 Uhr: – 152.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
842 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger