In Geestenseth ermittelt die Polizei wieder wegen eines Vandalismusvorfalls.

In Geestenseth ermittelt die Polizei wieder wegen eines Vandalismusvorfalls.

Foto: Hildebrand/dpa

Cuxland
Blaulicht

Schon wieder Vandalismus am Geestensether Bahnhof

Von nord24
29. April 2020 // 14:33

Schon wieder Vandalismus am Geestensether Bahnhof: Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag mit Schottersteinen zwei Scheiben am ehemaligen Bahnhofsgebäude eingeworfen. Wer etwas beobachtet hat, sollte sich bei der Polizei Schiffdorf unter der Telefonnummer 04706/9480.

Am 15. April brannten bereits Altpapiertonnen

Bereits am 15. April hatte es in dem Bereich einen polizeilich erfassten Vorfall gegeben. Damals gerieten mehrere am Bahnhofsgebäude stehende Altpapiertonnen in Brand. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7119 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram