In Zeiten von Corona ist der Unterricht anders geworden. Abstand halten reiche aber nicht aus, argumentiert die Schülervertretung.

In Zeiten von Corona ist der Unterricht anders geworden. Abstand halten reiche aber nicht aus, argumentiert die Schülervertretung.

Foto: Friso Gentsch/dpa

Cuxland

Schüler sorgen sich um ihre Gesundheit

26. August 2020 // 20:05

Die Schülervertretung am Gymnasium Langen sorgt sich um ihre Gesundheit und richtet einen Appell an Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD).

Unterricht in ganzen Klassen wird abgelehnt

Die Schüler finden, dass das Corona-Infektionsgeschehen nicht besonders gut kontrolliert werden kann, wenn man wieder zum Unterricht in ganzen Klassen zurückkehrt.

Wechsel zwischen Schule und Homeschooling

Sie würden gerne wie in den Monaten zuvor im Wechsel zu Hause und in der Schule lernen.

Wie der Kultusminister und die Schule selbst auf den Appell reagiert haben, erfahrt ihr schon jetzt auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
2099 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger