Auf dem Seenotrettungskreuzer "Hermann Marwede" veröffentlicht die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffsbrüchiger (DGzRS) morgen ihre Jahresbilanz und stellt die neue Botschafterin Anke Harnack vor.

Auf dem Seenotrettungskreuzer "Hermann Marwede" veröffentlicht die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffsbrüchiger (DGzRS) morgen ihre Jahresbilanz und stellt die neue Botschafterin Anke Harnack vor.

Foto: DGzRS

Cuxland
Schiffe & Häfen

Seenotretter stellen ihre Jahresbilanz vor

Von Jannik Sauer
13. Januar 2020 // 12:00

Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffsbrüchiger (DGzRS) hat 2019 zahlreiche Menschen aus Nord- und Ostsee gerettet. Morgen ziehen die Seenotretter Bilanz und stellen ihre neue Botschafterin vor. 

Eine Frau an der Spitze

Die Moderatorin und Reporterin Anke Harnack wird die DGzRS 2020 repräsentieren. Ihr Vorgänger, der 16-fache Deutsche Meister im Windsurfen Bernd Flessner, gibt das Ruder morgen an sie weiter.
Wie die Seenotretter das vergangene Jahr erlebt haben, erfahrt Ihr am Mittwoch in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
2095 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger