Die Hagener Tierärztin Karin Mutz – hier mit Hund Benno – erläutert, wie der Notdienst im Cuxland organisiert ist.

Die Hagener Tierärztin Karin Mutz – hier mit Hund Benno – erläutert, wie der Notdienst im Cuxland organisiert ist.

Foto: Foto: van Veenendaal

Cuxland

So funktioniert der tierärztliche Notdienst im Cuxland

Von Susanne van Veenendaal
18. Januar 2020 // 15:30

Es ist der Albtraum eines jeden Frauchens und Herrchens: Der geliebte Vierbeiner verletzt sich, und dass auch noch außerhalb der Sprechzeiten der Tierarztpraxen. Im Cuxland  gibt es für solche Fälle seit eh und je einen Notdienst.

Auch Anrufbeantworter hilft weiter

Betroffene sollen im Ernstfall immer zuerst die Telefonnummer ihres behandelnden Tierarztes anrufen. Ist ein Anrufbeantworter eingeschaltet, erhalten Hilfesuchende die Information, an welchen notdiensthabenen Veterinär sie sich wenden können.  
Was Veterinäre unter einem Notfall verstehen und wie genau ihr Bereitschaftsdienst aussieht, lest Ihr am Sonntag, 19. Januar 2020, im SONNTAGSjOURNAL der NORDSEE-ZEITUNG.
 

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1902 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger