Der Bücherbus im Cuxland zählt mit 200.000 Entleihungen im Jahr zu den bundesweit erfolgreichsten Fahrbüchereien.

Der Bücherbus im Cuxland zählt mit 200.000 Entleihungen im Jahr zu den bundesweit erfolgreichsten Fahrbüchereien.

Foto: privat

Cuxland

So geht es mit dem Bücherbus im Cuxland weiter

23. Juni 2020 // 11:00

Der Bücherbus des Landkreises Cuxhaven soll ab nächstem, spätestens übernächstem Jahr aufgestockt werden. Allerdings nur um einen Kleinbus.

Zweimal in der Woche zu den Kindergärten

Das haben die Kulturpolitiker im Kreis einstimmig beschlossen. Der neue Bus soll zweimal in der Woche die Kindergärten im Kreis ansteuern, die aus Mangel an Zeit von dem großen Bus nicht angefahren werden können.

Mit 500 Büchern und 20 Tablets ausgestattet

Derzeit wird nur ein Drittel der Kitas im Kreis vom Bücherbus bedient. Der Kleinbus soll mit 500 Büchern, 20 Tablets und einer Fachkraft ausgestattet werden.

Mehr lest ihr am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

173 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger