Spieka-Neufeld: Seite an Seite für den Sommerdeich-Erhalt

Gut 100 Menschen demonstrierten in dieser Woche gegen die Öffnung des Sommerdeiches vor Spieka-Neufeld. Verbandsgeschäftsführer Thomas Ströer (links) sprach kurz mit den Protestierenden, nahm aber selbst eine neutrale Position ein.

Cuxland

Spieka-Neufeld: Seite an Seite für den Sommerdeich-Erhalt

Von Heike Leuschner
31. Juli 2020 // 10:39

In Spieka-Neufeld protestieren Menschen gegen die Öffnung von Sommerdeichen. Sie wollen eine andere Art Naturschutz als die Nationalparkverwaltung.

Sommerdeiche öffnen

Die Nationalpark-Verwaltung will das eingedeichte Vordeichland renaturieren, indem sie Sommerdeiche öffnet, damit Salzwasser ungehindert auf die Weiden fließen kann.

Landschaft erhalten

Viele Spieka-Neufelder sind dagegen. Naturschutz, meinen sie, funktioniert auch ohne gravierende Eingriffe in eine bestehende der Landschaft.

Was die Teilnehmer der Demo zu sagen haben, lest ihr auf NORD|ERLESEN.