Die „Arche Noah“ ist das Thema des diesjährigen Kinderkirchentages. Darauf wollen sich auch die Loxstedter Kinder vorbereiten.

Die „Arche Noah“ ist das Thema des diesjährigen Kinderkirchentages. Darauf wollen sich auch die Loxstedter Kinder vorbereiten.

Foto: Foto: Dittrich/dpa

Cuxland

"St. Marien Kids": Neuer Kindergottesdienst in Loxstedt

Von Christoph Bohn
23. Februar 2019 // 19:30

Eine Stunde still sitzen und lange Predigten – ein Gottesdienst ist nicht unbedingt etwas für Kinder. Doch es gibt auch ein Angebot für kleine Kirchenmitglieder: den Kindergottesdienst, bei dem Spiel und Spaß im Vordergrund stehen. So etwa in Loxstedt.

Gottesdienst startet unter dem Titel "St. Marien Kids"

Ab 15. März soll der Kindergottesdienst in der evangelischen Kirchengemeinde Loxstedt unter dem Titel „St. Marien Kids“ an den Start gehen. Dafür sorgen die Organisatorinnen Beate Tienken (36) und Claudia Skebe (47) mit einer neuen Gruppe.

Kindern soll die Kirche spielerisch nahe gebracht werden

Immer am dritten Freitag eines Monats treffen sich Kinder ab fünf Jahren von 14.30 bis 16 Uhr im Gemeindehaus in Loxstedt. „Wir wollen den Kindern die Kirche spielerisch nahebringen. Es soll in erster Linie Spaß machen“, sagt Beate Tienken.

Moralische Dinge sollen erklärt werden

„Wir wollen uns Geschichten aus der Bibel widmen, aber den Kindern auch moralische Dinge erklären – zum Beispiel, warum man einen anderen nicht hauen darf“, sagt Claudia Skebe.
Was die beiden Organisatorinnen der Kindergottesdienste noch für Angebote planen, lest Ihr am Sonntag, 24. Februar, im SONNTAGSjOURNAL der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
59 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger