Die Stadt Geestland hat den Deutschen Nachhaltigkeitspreis gewonnen (von links): Steffen Tobias, Gunnar Böltes, Martin Döscher, Britta Murawski, Thorsten Krüger, Claus Seebeck, Jürgen Zehm.

Die Stadt Geestland hat den Deutschen Nachhaltigkeitspreis gewonnen (von links): Steffen Tobias, Gunnar Böltes, Martin Döscher, Britta Murawski, Thorsten Krüger, Claus Seebeck, Jürgen Zehm.

Foto: Stadt Geestland

Cuxland

Stadt Geestland gewinnt Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Von nord24
8. Dezember 2017 // 20:35

Die Stadt Geestland wurde in Düsseldorf mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie "Stadt mittlerer Größe" ausgezeichnet. 

Delegation freut sich

Am Freitagabend hat die Stadt Geestland den Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie Städte mittlerer Größe gewonnen. Der Ratsvorsitzende Steffen Tobias, der SPD-Fraktionsvorsitzende Gunnar Böltes, Stadtrat Martin Döscher, Referentin Britta Murawski, Bürgermeister Thorsten Krüger, der CDU-Fraktionsvorsitzende Claus Seebeck und der Erste Stadtrat Jürgen Zehm waren nach Düsseldorf gereist und nahmen den Preis entgegen.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

6847 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram