Cuxhavens Oberbürgermeister Uwe Santjer stellt sich auf einen Start des Modellversuchs ab dem 15. April ein.

Cuxhavens Oberbürgermeister Uwe Santjer stellt sich auf einen Start des Modellversuchs ab dem 15. April ein.

Foto: mr

Cuxland

Städte verschieben Start von Modellprojekten

9. April 2021 // 10:22

Alle 13 Modellkommunen in Niedersachsen wollen nicht schon am 12., sondern erst am Donnerstag, 15. April, mit ihrer Modellphase beginnen.

Kommunen wollen am 15. April starten

Die Stadt Cuxhaven folgt dem Vorschlag des Niedersächsischen Städtetags: Alle 13 Modellkommunen in Niedersachsen wollen nicht schon am 12., sondern erst am Donnerstag, 15. April, mit ihrer dreiwöchigen Modellphase beginnen. Untermauert wurde dies gestern in Cuxhaven durch einen Beschluss des nichtöffentlich tagenden Verwaltungsausschusses.

Unsicherheit bei Händlern und Gastranomen

Zudem wolle man zunächst die Beratungen von Bund und Ländern zu möglichen schärferen Corona-Regeln am kommenden Montag abwarten, hieß es. Angesichts der Diskussion um einen bundesweit einheitlichen möglichen Lockdown sei die Unsicherheit unter den Einzelhändlern und Gastbetrieben groß, sagte der Bürgermeister von Hildesheim - ebenfalls Modellkommune -, Ingo Meyer (parteilos).

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
594 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger