Reiner Holznagel , Präsident des Bundes der Steuerzahler, sprach als Ehrengast auf dem Neujahrsempfang der IHK in Stade.

Reiner Holznagel , Präsident des Bundes der Steuerzahler, sprach als Ehrengast auf dem Neujahrsempfang der IHK in Stade.

Foto: Scheer

Cuxland

Steuerzahler-Präsident attackiert Politik bei IHK-Neujahrsempfang in Stade

Von Merlin Hinkelmann
15. Januar 2020 // 17:31

Den Soli abschaffen, die Bonpflicht auch. Steuern senken und Investitionen ankurbeln: Für seine Forderungen bekam Reiner Holznagel, Präsident des Bundes der Steuerzahler, viel Applaus beim Neujahrsempfang der IHK in Stade. Rund 850 Gäste aus Politik und Wirtschaft lauschten dem Steuerzahler-Präsidenten. Der wiederholte in seiner Rede immer wieder ein Wort: Mittelstand. "Das Rückgrat unserer Wirtschaft" müsse dringend entlastet werden, sagte Holznagel. Wo die öffentliche Hand aus Sicht der Unternehmer dringend investieren muss, lest ihr am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1450 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger