Anwohnerin Sylvia Seetzen (Mitte) unterstützt gemeinsam mit anderen Gartenfreunden Anne Böttjer und Sergio „Pul“ Martinez Sanchez bei den ersten Pflanzungen.

Anwohnerin Sylvia Seetzen (Mitte) unterstützt gemeinsam mit anderen Gartenfreunden Anne Böttjer und Sergio „Pul“ Martinez Sanchez bei den ersten Pflanzungen.

Foto: Gemeinde Loxstedt

Cuxland

Stotel: Gärtner „Pul“ kümmert sich um jede kleine Pflanze

Von nord24
25. Juli 2020 // 16:10

Gemeindemitarbeiter Sergio Martinez Sanchez, genannt „Pul“ hat als leidenschaftlicher Gärtner den Klimagarten in Stotel angelegt. Jetzt hütet er ihn.

Bürger pflanzen mit

Zum Beispiel an den Pflanztagen, wenn Einwohner aus der Loxstedter Ortschaft selber Hand anlegen. Dann achtet „Pul“ darauf, dass jede Pflanze ihren Platz findet.

Vom Bund gefördert

Das aus Bundesmitteln geförderte Klimaschutz-Projekt schließt sich an das im vergangenen Jahr beendete Sanierungsmanagement im Quartier Hohes Feld in Stotel an.

Drei Kooperationspartner

Kooperationspartner sind das Familienzentrum in Stotel, die Siedlergemeinschaft Stotel und das in direkter Nähe zum Quartierspark gelegene Pflegeheim „Mein Zuhause Stotel“.

Wie die Stoteler Bürger den Klimagarten annehmen und was noch alles geplant ist, lest Ihr am Sonntag, 26. Juli 2020, im SONNTAGSjOURNAL der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1492 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger