Bringen Kinder - mittels Echtzeit-Übertragung - zu Hause in Bewegung: Marion Struß (links) und Nicole Doss, zwei Übungsleiterinnen der TSG Nordholz.

Bringen Kinder - mittels Echtzeit-Übertragung - zu Hause in Bewegung: Marion Struß (links) und Nicole Doss, zwei Übungsleiterinnen der TSG Nordholz.

Foto: Photographer:Heike Leuschner

Cuxland

TSG Nordholz trainiert jetzt virtuell

11. März 2021 // 17:24

Kampfsport und Fußball online: Bei der TSG Nordholz werden in Corona-Zeiten sogar Partner- und Mannschaftssportarten virtuell trainiert.

Kinderturnen mit Distanz

Angefangen hat alles mit Kinderturnen mit Distanz. Einmal in der Woche stellen sich die Übungsleiterinnen mit ihrem Programm im Vereinsheim der TSG Nordholz vor eine Webcam und animieren 1- bis 6-Jährigen im Live-Stream zum Nachahmen.

Virtueller Sportraum

Mittlerweile haben sich auch andere Abteilungen der TSG dem virtuellen Sportraum angeschlossen. Selbst Nachwuchsfußballer können neuerdings Koordination und Muskelkraft vor dem Bildschirm trainieren.

Immer informiert via Messenger
Spart ihr durch den Lockdown Geld?
870 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger