Damit die feuchten Küchenabfälle bei Frost nicht in der Tonne festfrieren, gibt der Landkreis Cuxhaven Tipps.

Damit die feuchten Küchenabfälle bei Frost nicht in der Tonne festfrieren, gibt der Landkreis Cuxhaven Tipps.

Foto: Charisius/dpa

Cuxland

Tipps zur Entsorgung von Bioabfall im Winter

Autor
Von nord24
2. Februar 2021 // 18:53

Im Winter kann es vorkommen, dass der Bioabfall in der Tonne festfriert. was die Leerung der Tonne erschwert. Auch kann die Abfuhr ausfallen. Die Abfallberatung des Landkreises Cuxhaven gibt Tipps.

Tonne frostfrei unterstellen

Da der Bioabfall einen hohen Anteil an Feuchtigkeit enthält, kann der Abfall schon bei geringem Frost am Behälterrand anfrieren. Eine Möglichkeit, dem vorzubeugen, ist, die Tonne an einem geschützten Platz frostfrei unterzustellen und erst am Morgen der Entleerung rauszustellen.

Je trockener die Tonne und der Abfall selbst, desto geringer ist zudem die Wahrscheinlichkeit, dass der Abfall in der Tonne festfriert. Feuchte Küchenabfälle sollte man daher vor dem Entsorgen gut abtropfen lassen und anschließend in geringe Mengen Altpapier einwickeln. Sollte es dennoch passieren, dass der Abfall vor Abholung am Behälterrand festfriert, kann man durch kräftiges Rütteln der Tonne versuchen, den Inhalt zu lockern. Auf keinen Fall sollte man versuchen, den Abfall mit heißen Wasser aufzutauen. Das Wasser fängt schnell an zu gefrieren und verschlimmert das Problem.

Ausfall von Abfuhren

Bei winterlichen Witterungsverhältnissen kann es auch zum Ausfall der Abfuhr kommen. Auch wenn versucht wird, ausgefallene Termine nachzuholen, ist das bei länger anhaltender Glätte nicht immer möglich. Informationen über Ausfälle, Ersatztermine und eventuelle Überbrückungsmaßnahmen, wie das Aufstellen von Containern, werden über die Presse, die Internetseite und die Abfall-App des Landkreises bekannt gegeben.

Weitere Informationen gibt es unter 04721/66-2525/-2553 oder -2606.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
224 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger