Alina Meyer und Timo Kaminski aus Braunschweig haben spontan einen Nordsee-Urlaub im Wremer Deichhof gebucht. Eigentlich wollten sie nach Thailand.

Alina Meyer und Timo Kaminski aus Braunschweig haben spontan einen Nordsee-Urlaub im Wremer Deichhof gebucht. Eigentlich wollten sie nach Thailand.

Foto: Lothar Scheschonka

Cuxland

Tourismus an der Nordseeküste läuft wieder an

15. Mai 2020 // 08:05

Statt Thailand-Trip heißt es für Alina Meyer und Timo Kaminski nun Nordsee-Urlaub in Wremen. Sie sind nicht die einzigen, die es an die Küste zieht. Der Tourismus läuft nach über zwei Monaten Stillstand wieder an.

Pfingsten gut gebucht

Vor allem für Pfingsten registriert die Kurverwaltung der Wurster Nordseeküste viele Buchungen. Auch für den Sommer gebe es schon einige Anfragen.

Nachfrage zieht an

Auch Cuxhaven spürt, dass die Nachfrage stark anzieht. Wer für das Himmelfahrtswochenende noch eine Ferienwohnung in Cuxhaven buchen wolle, müsse sich beeilen, heißt es von der Kurverwaltung.

Wie die unterschiedlichen Unterkünfte sich auf die Wiedereröffnung vorbereitet haben, lest ihr jetzt auf norderlesen.de (siehe unten).

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

1053 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger