In Schiffdorf läuft ein bemerkenswertes Projekt.

In Schiffdorf läuft ein bemerkenswertes Projekt.

Foto: Gehrke

Cuxland

Umweltbewusst: Kita in Schiffdorf verleiht E-Lastenräder

15. Januar 2021 // 09:44

Nachhaltige Mobilität: Die evangelische Kita Regenbogen in Schiffdorf hat den Verleih von Lastenrädern gestartet.

Projekt der Landeskirche

Die Einrichtung hatte sich erfolgreich bei der Landeskirche für das Projekt „Lastenräder in den Kitas der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers“ beworben. Zehn Kitas wurden ausgewählt und dürfen nun bei der klimafreundlichen Mobilität vorangehen. Ziel des Projektes ist es, durch das Ausprobieren und Ausleihen von Lastenrädern Lust auf nachhaltige Mobilität zu machen und dabei klimaschädliche Treibhausgase einzusparen. Das Projekt wird vom Bundesumweltministerium unterstützt und finanziert. ADFC und Diakonisches Werk sind Partner.

Ausleihe jetzt möglich

Kita-Leiterin Inge Schenke freut sich sehr, dass es nun mit dem Verleihsystem und den beiden E-Lastenfahrrädern der Marke Babboe losgehen kann. „Das passt auch hervorragend zu den Zielen der Gemeinde Schiffdorf“, sagt Schenke. Die Gemeinde will „Global Nachhaltige Kommune“ werden und verfolgt die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung.

Alle Bürger sind angesprochen

Interessierte dürfen sich bei der Kita-Leitung um Inge Schenke und Verena Kretzner telefonisch oder per Mail melden und einen bestimmten Zeitraum zur Ausleihe anfragen. Wenn dieser noch frei ist, ist der Weg zur Ausleihe kurz. Die Nutzer müssen eine Vereinbarung unterschreiben, sich unterweisen lassen und einen Helm mitbringen. Die Leihe selbst ist kostenfrei, wenn man das Lastenrad wohlbehalten zurückbringt. „Die Ausleihe richtet sich nicht nur an Familien in der Kita, sondern an alle Bürger“, sagt die Kita-Leiterin.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
213 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger