Entsorgter Unrat in Flögeln.

Entsorgter Unrat in Flögeln.

Foto: Polizei

Cuxland

Unbekannte lassen Müll am Flögelner See liegen

Autor
Von nord24
26. Februar 2021 // 12:40

Vermutlich zwischen Dienstag und Mittwoch entsorgten Unbekannte ihren Müll am Fahrbahnrand der Straße Hinterm See in Flögeln.

Direkt neben Graben

Die Straße führt zu den Ferienhäusern um den Flögelner See. Neben Bauschutt und Kfz-Teilen handelt es sich um gefüllte Lack-, Farb- und Altölbehältnisse, welche direkt neben einem wasserführenden Graben entsorgt wurden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich an die Polizei Geestland (04743/9280) zu wenden.

Weinflaschen am Straßenrand

Auch in Hagen sucht die Polizei nach Umweltsündern. Dort wurden 15 Weinflaschen (1,5 Liter,) entlang der K 46 zwischen der L 135 und Finna entsorgt. Da die Flaschen in unregelmäßigen Abständen am Straßenrand lagen, gehen die Beamten von einer Entsorgung durch die Seitenscheibe eines Fahrzeugs aus. Bereits im vergangenen Herbst hatte es gleichgelagerte Vorkommnisse gegeben. Zeugen, die Hinweise auf den oder die Verursacher geben können, wenden sich bitte an die Polizeistation Hagen (04746/931160) oder die Polizei in Schiffdorf (04706/9480).

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
983 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger