Nachdem in Langen mehrere Mülltonnen gebrannt haben, fahndet die Polizei nach den Tätern.

Nachdem in Langen mehrere Mülltonnen gebrannt haben, fahndet die Polizei nach den Tätern.

Foto: Symbolfoto: Gentsch/dpa

Cuxland

Unbekannte stecken Mülltonnen in Langen in Brand

Von nord24
12. August 2019 // 14:48

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Samstag in Langen drei Papiertonnen und eine Restmülltonne angesteckt.

Letzter Brand um 5.40 Uhr

Laut Polizei befanden sich die vier Mülltonnen im Ortskern von Langen rund um das Lindenhof-Zentrum. Die ersten drei Brände wurden im zwischen 23.15 und 2.26 Uhr entdeckt. Gegen 5.40 Uhr ereignete sich der vierte Brand im Lehmkuhlsweg.

Zeugen gesucht

Insbesondere in diesem Fall erhofft sich die Polizei Zeugenhinweise zu verdächtigen Personen, die sich zu dieser Zeit noch dort aufgehalten haben. Hinweise nimmt die Polizei Geestland unter 04743/9280 entgegen.

Kein großer Schaden

Die Brände wurden jeweils frühzeitig entdeckt, so dass in einem Fall ein Fallrohr beschädigt wurde, aber ansonsten keine Schäden an Gebäuden entstanden sind.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1102 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger