Die Pläne für das Areal rund um den Ochsenturm in Imsum liegen derzeit auf Eis.

Die Pläne für das Areal rund um den Ochsenturm in Imsum liegen derzeit auf Eis.

Foto: Archivfoto: Seelbach

Cuxland

Was wird aus dem Areal am Ochsenturm in Imsum?

Von Kristin Seelbach
18. März 2019 // 19:00

Toilettenwagen, Fußwaschanlage, Imbisswagen – Ideen für den Parkplatz am Ochsenturm bei Imsum (Geestland) gab es viele. Doch umgesetzt wurde bisher keiner. Weil Bürger, aber auch Deichverband und Kirche Bedenken äußerten. 

Bürger sind willkommen

Nun steht das Thema im Imsumer Ortsrat erneut auf der Tagesordnung. Die Verwaltung will über den aktuellen Sachstand berichten. Interessierte Bürger sind zu der öffentlichen Sitzung willkommen. Sie können auch Fragen stellen.

Sitzung in Imsum am Dienstag

Bei der Sitzung, die am Dienstag um 19 Uhr im Imsumer Dorfgemeinschaftshaus, Alte Bahnhofstraße 36, beginnt, sprechen die Kommunalpolitiker außerdem über den Ausbau mehrerer Straßen in Imsum und das angedachte Biosphärenreservat.
Was die Stadtverwaltung Geestland zu den Plänen rund um den Ochsenturm sagt, lest ihr am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
271 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger