Auf dem gerodeten Gelände neben dem Verwaltungsgebäude in Holßel soll die neue Halle entstehen. Die Arbeiten beginnen im nächsten Jahr.

Auf dem gerodeten Gelände neben dem Verwaltungsgebäude in Holßel soll die neue Halle entstehen. Die Arbeiten beginnen im nächsten Jahr.

Foto: Privat

Cuxland

Wasserverband plant Millionen-Investition in Holßel

8. November 2020 // 15:27

Der Wasser- und Abwasserverband Wesermünde-Nord wird für 1,4 Millionen Euro eine Lagerhalle mit Personal- und Verwaltungsbereich in Holßel errichten.

10.000 Quadratmeter

Gleich neben dem Unternehmensgebäude soll gebaut werden. Voraussichtlich im Frühjahr geht es los auf einer Fläche von insgesamt 10.000 Quadratmetern.

Wie sich die Gebührenpreise für Wasser und Abwasser entwickelt haben und was das Unternehmen im Bereich Kanalsanierung plant, lest ihr in der Nordsee-Zeitung.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
178 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger