Die Fitnessstudios sollen in Niedersachsen nach derzeitigem Stand ab dem 25. Mai wieder öffnen dürfen.

Die Fitnessstudios sollen in Niedersachsen nach derzeitigem Stand ab dem 25. Mai wieder öffnen dürfen.

Foto: Laurent Gillieron/KEYSTONE/dpa

Cuxland

Weil stellt weitere Lockerungen in Aussicht

Von nord24
12. Mai 2020 // 20:00

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat am Dienstag im Landtag weitere Corona-Lockerungen in Aussicht gestellt. Darunter: Öffnungen der Fitnesstudios und Hotes ab dem 25. Mai.

„So gut es möglich ist“

Mit Blick auf den Niedersachsen-Stufenplan, der die Aufhebung weiterer Beschränkungen ab dem 25. Mai etwa mit der Öffnung von Hotels und Fitnesscentern vorsieht, sagte der SPD-Politiker: „Wir wollen für die nächsten Monate die Schritte aufzeigen, in denen alle Bereiche nach und nach wieder einen geregelten Alltag aufnehmen können – so gut das eben unter den Bedingungen der anhaltenden Pandemie möglich ist.“

Weil fordert weiter Disziplin

Das sei kein kleiner Anspruch, betonte Weil in seiner nunmehr dritten Corona-Regierungserklärung. Gleichzeitig wies der Ministerpräsident darauf hin, dass es für weitere Lockerungen unabdingbar sei, dass die Menschen sich weiterhin diszipliniert an Hygiene- und Abstandsgebote sowie an Kontaktbeschränkungen hielten.

Lockerungen „freuen alle“

Letztere sind in Niedersachsen seit Montag gelockert. Es dürfen sich wieder mehrere Personen aus zwei verschiedenen Haushalten in der Öffentlichkeit treffen. „Das freut mich für uns alle“, sagte Weil und fügte mahnend hinzu: „Es setzt aber wiederum unser aller Umsicht im Alltag voraus.“

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

803 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger