Nach der offiziellen Vertragsunterzeichnung (von links): Bürgermeister Guido Dieckmann, Architekt Lutz Padberg und DRK-Geschäftsführer Henning Dageförde vor dem entstehenden Neubau in Wellen.

Nach der offiziellen Vertragsunterzeichnung (von links): Bürgermeister Guido Dieckmann, Architekt Lutz Padberg und DRK-Geschäftsführer Henning Dageförde vor dem entstehenden Neubau in Wellen.

Foto: Schoener

Cuxland

Wellen: Kita-Neubau wächst und wächst

18. Juni 2020 // 07:00

Die Gemeinde Beverstedt errichtet im Ortsteil Wellen eine neue Kindertagesstätte für 40 Jungen und Mädchen. Geschätzte Baukosten: rund 1,5 Millionen Euro.

Rundgang über die Baustelle

Träger des Projekts ist der Kreisverband Wesermünde des Deutschen Roten Kreuzes. Dessen Geschäftsführer Henning Dageförde freute sich gemeinsam mit Bürgermeister Guido Dieckmann beim Rundgang über die Baustelle, dass es zügig vorangeht.

Warum das Projekt überhaupt notwendig geworden ist und wann das Gebäude mit Kindertagesstätte und Krippe fertig sein soll, lest ihr am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

1247 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger