Symboldbild: Nach einem Risikokontakt muss sich die Person nicht immer testen lassen. Bis zum Gespräch mit dem Gesundheitsamt soll man sich möglichst zu Hause aufhalten.

Symboldbild: Nach einem Risikokontakt muss sich die Person nicht immer testen lassen. Bis zum Gespräch mit dem Gesundheitsamt soll man sich möglichst zu Hause aufhalten.

Foto: picture alliance/dpa

Cuxland

Wie verhalte ich mich nach einem Risikokontakt?

4. November 2020 // 14:05

Wie soll man dann vorgehen, wenn man einen Risikokontakt hatte? Die wichtigsten Regeln und Nummern in Bremerhaven und im Landkreis Cuxhaven.

Vielleicht hat sich ein Bekannter mit Corona infiziert, mit dem man engen Kontakt hatte. Oder die Corona-Warnapp spricht eine Warnung aus.

  • Wenn man Krankheitssymptome hat, muss man umgehend den Hausarzt kontaktieren oder die Hotline der Kassenärztlichen Vereinigung unter 116117 anrufen.
  • Kontakt zum Gesundheitsamt aufnehmen: Zusätzlich müssen Betroffene das jeweilige Gesundheitsamt über den Risikokontakt informieren. Das gilt auch, wenn man symptomfrei ist.

  • Bremerhavener sollen unter 0471/ 590 2281 das Gesundheitsamt anrufen. Diese Telefonzentrale ist von montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 16 Uhr und am Wochenende von 10 bis 12 Uhr zu erreichen. Je nach Auslastungsgrad der Mitarbeiterinnen und Arbeitsaufkommen der Telefonzentrale erfolgt der Rückruf im Laufe des Tages. Ergänzend dazu können sie den Sachverhalt auch in einer E-Mail an corona-Info@magistrat.bremerhaven.de schildern.

  • Um die Menschen im Landkreis Cuxhaven kümmert sich das Gesundheitsamt in Cuxhaven. Die Corona-Bürgerhotline ist unter 04721/66 20 06 zu erreichen. Dort soll man nur einmal anrufen, es dreimal klingeln lassen und auf einen Rückruf warten.Ergänzend dazu kann man den Sachverhalt auch in einer E-Mail an gesundheitsamt@landkreis-cuxhaven.de schildern.

  • In der Zeit bis zum Gespräch mit der Behörde soll man sich in eine freiwillige Quarantäne begeben. Gleichzeitig sollen möglichst auch die Bewohner des eigenen Haushalts die Kontakte einstellen und, wenn möglich, in räumlicher Trennung leben.
Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
178 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger