Fährt die Bahn bald nicht mehr nur an Midlum vorbei, sondern hält an dem reaktivierten Bahnhaltepunkt?

Fährt die Bahn bald nicht mehr nur an Midlum vorbei, sondern hält an dem reaktivierten Bahnhaltepunkt?

Foto: Leuschner

Cuxland

Wurster Nordseeküste: Noch keine Entscheidung für neuen Bahnhalt

Von nord24
25. Mai 2019 // 07:45

Auch nach der Bauausschuss-Sitzung am Donnerstagabend bleibt offen, ob die Bahn in Wurster Nordseeküste künftig wieder in Spieka oder Cappel-Midlum hält.

Gespräche abwarten

Auch die Möglichkeit, auf beide Optionen zu verzichten, scheint noch nicht vom Tisch zu sein. Die Verwaltung will zunächst ein Gespräch mit der Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) im Juni abwarten, bevor sie sich positioniert.

Altenwalde im Rennen

Landesweit sind 19 ehemalige Haltepunkte zur Reaktivierung anerkannt worden – darunter auch Cappel-Midlum oder Spieka und Cuxhaven-Altenwalde. Zu allen drei Orten stellt die LNVG fest, dass diese „vorbehaltlich von externen Einflüssen, die durch absehbar sich ändernde Betriebskonzepte entstehen können (...) in vergleichsweise kurzer Zeit realisierbar“ sind.
Wie viel es eine Kommune kostet, einen Bahnhalt wieder zu aktivieren, und wie lange das dauert, lest ihr am Samstag in der NORDSEE-ZEITUNG

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1193 abgegebene Stimmen
Immer informiert via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger